Star Wars: Episode VII Bereit Für Den Start Der Dreharbeiten Im Mai 2014

Disney und Lucasfilm freuen sich, den Beginn der Dreharbeiten für Star Wars: Episode VII unter der Regie von J. J. Abrams in den geschichtsträchtigen Pinewood Studios in London für Mai 2014 ankündigen zu dürfen.

Dies wird der erste Star Wars-Film sein, dessen Dreharbeiten im Mai beginnen. Bei allen Episoden seiner Star Wars-Saga hat Lucasfilm den ersten Drehtag dokumentiert:

 

  • 22. März 1976 – Der erste Tag der Dreharbeiten für „Krieg der Sterne“ in Tozeur, Tunesien. Eine Crew von 130 Leuten hält mitsamt 42 Trucks und Fahrzeugen, darunter acht Militärlastern randvoll mit Ausrüstung, in der Wüste Einzug. Morgens um 9:35 Uhr fällt die Klappe für den ersten Dreh.

 

 

  • 5. März 1979 – Der erste Tag der Dreharbeiten für „Das Imperium schlägt zurück“ in Finse, Norwegen. Die Crew erduldet Minusgrade, Frostbeulen, starke Winde und Lawinen, um die erste Einstellung bereits nach 65 Minuten im Kasten zu haben.

 

 

  • 11. Januar 1982 – Der erste Tag der Dreharbeiten für „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ in den EMI Elstree Studios außerhalb von London. Obschon die Dreharbeiten im Studio stattfinden, müssen die Kulissen einem Sandsturm standhalten – für eine Szene, die schließlich aus dem Film geschnitten wird.

 

 

  • 26. Juni 1997 – Der erste Tag der Dreharbeiten für „Die dunkle Bedrohung“ in den Leavesden Studios in Hertfordshire, England. Nach langer Abwesenheit nimmt George Lucas wieder auf dem Regiestuhl Platz und filmt mit den Schauspielern Ian McDiarmid und Ray Park eine Sequenz inmitten von Bluescreen-Kulissen.

 

 

  • 26. Juni 2000 – Der erste Tag der Dreharbeiten für „Angriff der Klonkrieger“ in den Fox Studios, Australien. In ihrer neuen Heimat am anderen Ende der Welt filmt die Produktionscrew ein Mal mehr mit dem Schauspieler Ian McDiarmid – auf den Tag genau drei Jahre nach dem Drehbeginn für Episode I.

 

 

  • 30. Juni 2003 – Der erste Tag der Dreharbeiten für „Die Rache der Sith“ in den Fox Studios, Australien. Die ersten gefilmten Szenen zeigen Hayden Christensen und Ewan McGregor als Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobi zusammen mit R2-D2.

 

Es wurde jetzt bestätigt, dass die Geschichte von Star Wars: Episode VII ungefähr 30 Jahre nach den Ereignissen von „Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ angesiedelt ist und neben einem Trio neuer, junger Hauptdarsteller mit einigen sehr vertrauten Gesichtern aufwarten wird. Weitere Details zu Besetzung oder Handlung sind derzeit nicht bekannt.

Star Wars: Episode VII kommt am 17. Dezember 2015 in die Kinos.

StarWars.com. Alles über Star Wars – jederzeit.

SCHLAGWORTE: , ,