Galaxy Wire: Star Wars News aus den weit, weit entfernten Tiefen des Internets

Klebrige Heldenverehrung, starke Frauen und US-Fernsehgrössen im Bann der Saga

Im Galaxy Wire sammelt das Team von StarWars.de die beliebtesten Aktivitäten rund um die Jedi, Sith und die Auswirkungen der Macht aus dem Internet. Von News-Schnipseln über Star Wars: Das Erwachen der Macht bis zu Hunden in Ewok-Kostümen findet man alles hier. Glücklicherweise musste für diese Informationen kein Bothaner sein Leben lassen.

Von wegen verzettelt

In einem weit, weit entfernten Viking-Büro… Bildrechte: Viking

Ein Team der Büroartikel-Firma Viking teilt sich nun den Arbeitsplatz mit Darth Vader, Yoda, R2-D2 und einem Stormtrooper. Aus 3597 Post-its gestalteten die kreativen Klebekünstler vier großformatige Wandkunstwerke. Die Frage ist nur, ob es sich so entspannt arbeiten lässt, wenn der Dunkle Lord über die Schulter blickt?

 

Die Saga zu Gast in Nürnberg

Dresscode: 100 % Star Wars bei der Noris Force Con Bildrechte: BR

Wie bringt man eine gesamte Galaxis in einem Mehrzweckgebäude unter? Die Nürnberger haben es vorgemacht und von 11.-13. September die Türen des Gemeinschaftshauses Langwasser für die Noris Force Con geöffnet. Rebellen, Imperiale, Wookies und Tausende Fans fieberten gemeinsam dem Start von Star Wars: Das Erwachen der Macht entgegen und übten sich derweil an Lichtschwert-Kampf und Macht-Schub. Mit vor Ort: natürlich auch die wackeren Widerständler der Rebel Legion und hochkarätige Darsteller und Synchronsprecher.

Empfänger unbekannt

Seth Meyers verursacht beim Lichtschwert-Duell Kollateralschäden

Mit Geschenken ist das so eine Sache und schnell tritt man damit ins Fettnäpfchen. Was alles schiefgehen kann, wenn man statt eines Promo-Lichtschwerts eine echte Jedi-Waffe an einen „Saturday Night live“-Komiker schickt, beweisen Seth Meyers und seine Kollegen in diesem irrwitzigen Sketch. Nicht inszeniert von J.J. Abrams, aber dennoch ziemlich cool.

Erzwo fliegt wieder

All Nippon Airways Stewardessen mit dem brandneuen Flieger und den berühmtesten Droiden der Galaxis. Quelle: USA Today

Wir hatten es bereits angekündigt, jetzt ist er da, der Boeing 787 Dreamliner der All Nippon Airlines im unverwechselbaren R2-D2-Look. Wie die Zeitung die Welt berichtet, präsentierte die japanische Fluggesellschaft All Nippon Airways am 14. September eine Linienmaschine im Look des ansonsten wenig aerodynamischen Droiden. Erzwo, der erstmals am 18. Oktober in Dienst gehen wird, bleibt jedoch nicht allein am Himmel. Nächstes Jahr werden ihn ein Flieger im BB-8-Look sowie eine weitere Maschine mit Grafiken von R2-D2 und BB-8 am Himmel verstärken.

Die Macht ist mit ihr

Kathleen Kennedy

Kürzlich veröffentlichte das US-Magazin Fortune seine Liste der einflussreichsten Frauen der US-Wirtschaft. Auf dem beeindruckenden 42. Platz findet sich Lucasfilm President Kathleen Kennedy, die von einer jungen Sekretärin bis zur heutigen Position eine beachtliche Karriere vorzuweisen hat. Schon in der siebten Klasse bewies sie als Quarterback in der Jungenmannschaft ihrer Schule Durchsetzungsvermögen und hat in Hollywood seither ebenfalls so manchen Touchdown erreicht.

Buster? Basta!

Andy Savage total verstrahlt

Mit Legenden aufräumen, das ist quasi die DNA der Kultsendung „Mythbusters“, in der Andy Savage mit Kollege Jamie Hyneman – beide als Special Effects Spezialisten an Star Wars: Die dunkle Bedrohung und Star Wars: Angriff der Klonkrieger beteiligt – urbane Mythen auf Herz und Nieren prüfen. Nun haben sie sich Star Wars vorgeknöpft und einige technische Details auf den Prüfstand gestellt, wie das Portal filmstarts.de berichtet. Das Ergebnis: jetzt müssen Star Wars Fans ganz tapfer sein…

StarWars.de. Alles von Star Wars rund um die Uhr.

SCHLAGWORTE: