Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger

Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger

Zehn Jahre nach der Invasion von Naboo steht die Galaxis am Rande eines Bürgerkriegs. Unter Leitung eines abtrünnigen Jedi namens Count Dooku drohen Tausende von Sonnensystemen ihre Unabhängigkeit von der Galaktischen Republik zu erklären. Nach einem Mordversuch an Senatorin Padmé Amidala, der ehemaligen Königin von Naboo, wird ihr ein zwanzigjähriger Jedi-Schüler namens Anakin Skywalker als Beschützer zugeordnet. Im Verlauf der Mission entdeckt Anakin seine Liebe für Padmé und ebenso seine dunkle Seite. Schon bald werden Anakin, Padmé und Obi-Wan Kenobi in das Innerste der Separatistenbewegung und den Beginn der Klonkriege hineingezogen.

CHARAKTERE //